Company Logo

Ausrüster

Logo und Link zu Tibhar.com

Logo und Link zu www.higra-tischtennis.at

Partner

www.sportlandnoe.at

Logo Kabelplus - www.kabelplus.at

Liorspin.at - Spielervermittlung || Ihre Spielervermittlung in Österreich

www.asvoe-noe.at

Logo NÖTTV - Niederösterreicher Tischtennisverband

Ihr Name 720x480

Aufrufe seit 13.02.12

Heute157
Gestern281
Woche1468
Monat5213
Insgesamt372707

Leitbild

Leitbild des Badener AC-Tischtennis

Archiv

Erfolgreiche Teilnahme bei den U21-Meisterschaften in der Steiermark

Andreas Levenko und Valerie Tischler holen drei Medaillen bei den österr. U21-Meisterschaften

Andreas LEVENKO - Badener AC-Tischtennis - Saison 2014-2015Bei den österreichischen Tischtennismeisterschaften der U21 in der Steiermark konnte der 16jährige Andreas LEVENKO wieder einmal sein großes Potential unter Beweis stellen. Das für den BADENER AC-Tischtennis in der 2. österreichischen easyTherm Herren-Bundesliga startende Talent konnte im Einzelbewerb Bronze erringen. Andreas zog ohne Niederlage in seiner Vorrundengruppe in den Hauptbewerb ein und besiegte in der ersten Runde den Wiener Narayan KAPOLNEK sicher mit 4:2.

Damit stand er bereits unter den besten 8 Spielern Österreichs und traf im Spiel um den Einzug ins Halbfinale auf die Nr.4 Christian LUGINGER aus Salzburg. In einem packenden Spiel konnte Andreas einen 1:3 Satzrückstand noch wettmachen und holte sich die folgenden 3 Sätze am Stück. Damit stand er als jüngster Spieler unter den letzten 4 und hatte seine Bronzemedaille sicher in der Tasche. Im Halbfinale traf er nun auf die Nr.1 Stefan LEITGEB aus Tirol und mußte altersmäßig wie auch spielerisch die noch vorliegende Überlegenheit anerkennen und unterlag klar mit 1:4. Als Draufgabe sicherte sich Andreas mit seinem oberösterreichischen Partner Thomas GRINNINGER jedoch noch die Bronzemedaille im Doppel-Bewerb. Auch hier scheiterte man erst im Halbfinale an der Nr.1 des Turniers Stefan LEITGEB/Simon PFEFFER.

Valerie TISCHLER - Badener AC-Tischtennis - Saison 2014-2015Eine Silbermedaille und damit den Vizestaatsmeistertitel konnte auch Valerie TISCHLER im Doppel erringen. Die für den BADENER AC-Tischtennis in der 2. österreichischen easyTherm Damen-Bundesliga spielende 18jährige kämpfte sich mit ihrer Partnerin Jessica ZLATILOVA bis ins Halbfinale vor wo die Nr.1 Nicole GALITSCHITSCH/Kristina ÖSTERREICHER auf sie wartete. Doch Vali und Jessica setzten sich mit einem sicheren 3:1 Sieg durch und standen im Finale. Dort war allerdings gegen die Wiener Paarung FUCHS/MISCHEK Endstation und am Ende hatte man die Silbermedaille in der Tasche. Wir gratulieren Andreas und Valerie zu dieser hervorragenden Leistung.