Werde Mitglied 😊

Badener AC – Tischtennis

Zu News (aktuelle Saison)

2. Herren Bundesliga des Badener AC befreit sich aus den Abstiegsrängen

Veröffentlicht am Feber 13, 2020

Das 16jährige Badener Top Talent Marc Sagawe zeigt erneut auf

Marc Sagawe - Badener AC-Tischtennis Februar 2020Mit 2 Siegen spielte sich die junge Badener Mannschaft rund um Badens Nachwuchsteamspieler Marc SAGAWE aus den Abstiegsrängen. Am Samstag gelang gegen den KSV HIWAY GRILL KAPFENBERG mit der Unterstützung des routinierten Dmitrij LEVENKO ein erhoffter Sieg, der mit 6:0 doch überraschend klar ausfiel. LEVENKO holte die erwarteten 2 Einzelsiege doch Marc SAGAWE und Mahdi AHMADIAN legten nach und steuerten ebenfalls 2 Matches bei. Dabei konnte SAGAWE erstmals gegen seinen Angstgegner Simon GRÜNSTEIDL gewinnen. Ein wichtiger Sieg im Kampf um den Ligaerhalt.

Am Sonntag war der Tabellenführer TTC OBERPULLENDORF zu Gast in Baden und man erwartete eine Niederlage. Doch der in Hochform agierende Marc SAGAWE führte das Team zu einem überraschenden 6:3 Erfolg. 3 Einzelsiege von Marc waren der Grundstein dafür. Mit einem 3:2 Sieg über Martin GUTSCHI (Nummer 3 der Einzelrangliste) gelang ihm auch wieder ein Sensationserfolg. Mahdi AHMADIAN holte ebenfalls 2 Punkte für Baden und den wichtigen Schlußpunkt setzte Mario VARGA. Mit diesen beiden Siegen hat man nun 4 Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsrang welcher derzeit von der TS INNSBRUCK 2 belegt wird. Diese Saison müssen ja 3 Teams von 8 absteigen und der Konkurrenzkampf ist dementsprechend eng. Der BADENER AC 2 liegt nun auf dem 5. Tabellenrang mit einem Punkt Rückstand auf Platz 4. Nächste Woche ist Meisterschaftspause, Marc SAGAWE reist mit dem österr. U18 Nationalteam zum ITTF JUNIOR CIRCUIT PREMIUM OPEN nach Tschechien. Wir gratulieren unserem Team zu dieser mannschaftlichen Leistung.