Werde Mitglied 😊

Badener AC – Tischtennis

Zu News (aktuelle Saison)

Auch die BAC Damen Bundesligamannschaften sehr erfolgreich

Veröffentlicht am Oktober 21, 2021

Wichtiger Sieg im Kampf um den Ligaerhalt bei der 1. Damen Bundesliga

1. Damen Bundesliga - Badener AC Tischtennis - Saison 2021-2022In der 1. Damen Bundesliga musste die weite Reise nach Kufstein in Tirol angetreten werden. Leider noch immer ohne die Top LegionĂ€rinnen welche noch immer keine Spielfreigabe seitens der Bundesliga erhalten haben. So setzte es gleich 2 Niederlagen mit 1:5 im NÖ-Derby gegen Amstetten ESV und SC Ossiachersee Bodensdorf. Im Spiel gegen den direkten Konkurrenten WAT Maria Hilf/Langenzersdorf wurde dann ein hart erkĂ€mpfter 4:3 Sieg eingefahren. Vor allem Daniela PETREKOVA Jun. spielte groß auf und war mit ihren 3 Einzelsiegen der „Vater“ des Erfolges. Den entscheidenden Punkt holte die 15jĂ€hrige Lena MATIZ und gemeinsam mit PETREKOVA beim Stand von 3:3 das Doppel. Bei den Damen gibt es aufgrund des Spielsystems kein Unentschieden. So brachte das Entscheidungsdoppel den wichtigen 4:3 Sieg.

‱ Bereits an diesem Wochenende (Sa 23. ab 13 Uhr und So 24.10. ab 9 Uhr) spielen beide Damen-Teams in der großen Badener Ballsporthalle und wĂŒrden sich wie die Herren ĂŒber Zuschauer freuen.

2. Damen Bundesliga behĂ€lt mit tadelloser Vorstellung eine weiße Weste

2. Damen Bundesliga - Badener AC Tischtennis - Saison 2021-2022Besser lief es in der 2. Damen Bundesliga. Gleich drei Siege und neun Punkte konnten die BAC-MĂ€dels aus KremsmĂŒnster in Oberösterreich mit heim nehmen. 5:1 gegen die SG Oberes Triestingtal/Guntramsdorf, 4:2 gegen ESV Bruck/Mur und 4:2 gegen den USV Indigo Graz. Eine geschlossene Mannschaftsleistung war der SchlĂŒssel zum Erfolg. Herausragend dabei Denise KOPEINIG mit fĂŒnf Siegen und nur einer Niederlage. Sveta KOZYRITSKAYA und Edina TIHAK beendeten das Wochenende mit 4:2 Einzelerfolgen. Damit liegt die junge BAC Mannschaft auf dem 2. Tabellenrang.