Werde Mitglied 😊

Badener AC – Tischtennis

Zu News (aktuelle Saison)

BAC 6 – 6:1 Heimsieg gegen Gumpoldskirchen 9

Veröffentlicht am Feber 18, 2012

Im Eröffnungsmatch spielte Bianca ein souveränes 3:0 gegen Michaela und auch Andy hatte mit dem jungen Christoph keine Probleme und ging mit einem klaren 3:0 vom Tisch. Da beide Mannschaftsführer aus taktischen Gründen die Mannschaftsaufstellung änderten, kam es für Sebastain KABAS gleich im ersten Match zu der unerwarteten und schweren Begegnung gegen Helmut SCHADA. Zwar konnte Sebastian in der Vorrunde mit einem knappen 3:2 die Oberhand behalten, doch war der Ausgang dieses Spiels offen. Um so erfreulicher war dann der 3:1 Sieg für unseren 14-jährigen Nachwuchsspieler, der dank Nervenstärke und mit schönen Ballwechseln seinen Gegner besiegen konnte. Da Bianca kein Doppel spielen wollte, gingen Sebastian und Andreas für den BAC an den Tisch und konnten mit einem 3:1 Sieg gegen SCHADA/SCHÖN bereits den 4. Punkt für Baden holen. In den beiden folgenden Spielen trafen die Nachwuchsspieler aufeinander. Bianca STÜRMER behielt mit 3:1 gegen Christoph SCHÖN relativ sicher die Oberhand und zeigte sehr schöne Spielzüge. Im Spiel zwischen Sebastian KABAS und Michaela THALER hatte unser Youngster mit einem 3:0 das Spiel jederzeit unter Kontrolle. Nun mussten die beiden „Oldies“ Andreas KREBS und Helmut SCHADA das letzte Match des Abends spielen. Andy „verschlief“ die ersten beiden Sätze gegen Helmut und lag gleich mal 0:2 im Rückstand. Mit Unterstützung der Zuschauer gelang ihm der 2:2 Satzausgleich.  Beim Stand von 7:9 im fünften Satz überließ Andy mit zwei Servicefehlern! dem Gegner den Ehrenpunkt. Alles in Allem haben aber unsere Spieler gezeigt, dass sie verdient auf dem dritten Tabellenplatz liegen. Unser Nachwuchs spielt zum erstenmal in der Herren-Meisterschaft und sie schaffen es immer wieder sich gegen ältere und routinierte Spieler durchzusetzen. Der BAC wünscht weiterhin viel Erfolg!  » Spielbericht «