Werde Mitglied 😊

Badener AC – Tischtennis

Zu News (aktuelle Saison)

BAC Grande Dame Elfi REITHOFER hat wieder zugeschlagen

Veröffentlicht am Mai 11, 2017

Gegen GRUBER hatte Elfi bis dahin noch nie gewonnen und auch diesmal lag sie aussichtslos mit 0:2 im Hintertreffen. Doch eine komplette Taktikumstellung brachte den Umschwung. Den 3. Satz holte sie sich mit etwas Glück 12:10, den 4. Satz mit 11:9 und hatte damit den Widerstand gebrochen. Der Entscheidungssatz war mit 11:6 eine überzeugende Angelegenheit. Das Halbfinale wurde anschließend ebenfalls eine sichere Sache mit einem 3:1 Erfolg über die Steirererin Herta MEINHART. Im Finale war schließlich Endstation gegen die zigfache Staatsmeisterin Renate BURG aus Wien.

Im Damen Doppel 60+ gelang mit ihrer Partnerin Gabi SCHWARZMANN ebenfalls überzeugend der Einzug ins Finale, wo Renate BURG mit ihrer Partnerin Waltraud WEISS wartete. In der Vorrunde gelang ihnen noch ein 3:1 Erfolg, jetzt im Finale war leider etwas die Luft draußen und die Partie ging umgekehrt mit 1:3 verloren.

Im Doppel 65+ musste Elfi mit einer neuen Partnerin, der Tirolerin Sibylle HÖFER an die Platte treten da ihre Dauerpartnerin diesmal verhindert war. Doch auch hier wurde die Vorrunde problemlos überstanden und das Halbfinale gegen die Nummer 2 des Turniers Inge GRUBER/Brigitta MUNTEAN aus Salzburg/Kärnten überzeugend mit 3:1 gewonnen. Im Finale traf man wieder auf BURG/WEISS aus Wien und auch hier setzte es eine 1:3 Niederlage. Elfi zeigte auf jeden Fall wieder einmal ein tolles Turnier und fügte 3 weitere Silbermedaillen und Vizestaatsmeistertitel ihrer umfangreichen Titelsammlung hinzu. Wir gratulieren ganz herzlich.   » Ergebnislisten «