Werde Mitglied ­čśŐ

Badener AC – Tischtennis

Zu News (aktuelle Saison)

Badener AC schafft ein wichtiges Remis im Kampf gegen den Abstieg

Ver├Âffentlicht am J├Ąnner 22, 2017

In der easyTherm Tischtennis 1. Herren Bundesliga holte man 2 wichtige Punkte

Alexander Chen 2016-11-15 - Badener AC-TischtennisDie junge, neuformierte Badener Mannschaft rund um Spielertrainer Dmitrij LEVENKO musste zum Tabellenf├╝nften, der SPG LINZ. Interessant auch deshalb da ├ľsterreichs Toptalent Andreas LEVENKO, welcher die letzten 4 Jahre in Baden an der Platte stand, nun f├╝r die Ober├Âsterreicher spielt. Andi war es auch, der indirekt f├╝r den Punktezuwachs des BAC sorgte. Alexander CHEN konnte LEVENKO in einem harten Fight mit 3:2 besiegen. Mit dem folgenden doch ├╝berraschend klaren 3:0 von Narayan KAPOLNEK ├╝ber den 2-fachen Bronzegewinner bei Jugend-Europameisterschaften LEVENKO, keimte der erste Funke Hoffnung bei den Kurst├Ądtern auf. Auch KAPOLNEK konnte damit in der easyTherm Tischtennis 1. Herren Bundesliga anschreiben. Den wichtigen 3. Siegpunkt errang Eric GLOD in einem ├╝beraus hart umk├Ąmpften 5-Satz Match gegen den Nachwuchsteamspieler Thomas GRININGER. Einzig der Toplegion├Ąr der Gastgeber, Lubomir PISTEJ, war unbezwingbar und holte 2 Einzelsiege und auch das Doppel f├╝r die Linzer. Mit diesen wichtigen 2 Punkten liegen die Badener nur mehr 3 Punkte hinter dem rettenden 8. Tabellenrang. Der BADENER AC hat auch noch 2 wichtige Heimspiele gegen die TURNERSCHAFT SPARKASSE INNSBRUCK und den UTTC RAIFFEISEN KENNELBACH wo durchaus noch auf einen Punktezuwachs gehofft wird. Montag, den 13. Februar um 18:30 Uhr hat man die Mannschaft vom KSV HiWay Grill Kapfenberg mit dem Ex-Badener Kirill Gerassimenko (aktuell Nr. 129 der Welt) zu Gast. Wir freuen uns auf das Wiedersehen.