Werde Mitglied 😊

Badener AC – Tischtennis

Zu News (aktuelle Saison)

Erste nationale Medaille für die 16jährige Lena Matiz

Veröffentlicht am Juli 11, 2022

Lena holt bei den österreichischen U17 Meisterschaften ihre erste nationale Medaille

Lena Matitz mit Sportland Niederösterreich - Saison 201-2022 - Badener AC TischtennisBei den österreichischen U17 Meisterschaften war es endlich soweit. Mit der Bronzemedaille im Mädchen Doppel gelang Lena Matiz, die für den Badener AC in der 1. Damen-Bundesliga aufschlägt, der Gewinn ihrer ersten nationalen Medaille. Gemeinsam mit ihrer Partnerin konnten sie im Spiel um die Medaille die Nummer 1 des Turniers Fang Molei und Lara Taborsky aus dem Bewerb werfen, mit 11:9 im Entscheidungssatz. Im Halbfinale war dann Endstation, konnte mit der Bronzemedaille aber sehr zufrieden sein. Im Einzel schaffte sie ohne Probleme ungeschlagen ihre Vorrundengruppe und damit den Aufstieg in den Hauptraster. Nach einem weiteren knappen Sieg gegen Juliana Sarofem traf sie im Spiel um die Medaille auf die erneute Nummer 1 Fang Molei. Diese revanchierte sich für die Doppel Niederlage mit einem klaren 4:0 Sieg. Auch im Mix Doppel gelang ihr mit ihrem Partner der Einzug unter die besten Acht. Wir gratulieren Lena sehr herzlich zum Gewinn der ersten Medaille bei österreichischen Meisterschaften.