Werde Mitglied 😊

Badener AC – Tischtennis

Zu News (aktuelle Saison)

Weiter ungeschlagener Tabellenführer

Veröffentlicht am Jänner 21, 2020

Der BADENER AC-TT bleibt weiter ohne Niederlage in der 1. Herren-Bundesliga

4:1 Erfolg im Ländle gegen den TTC KENNELBACH

Im Duell der beiden einzigen ungeschlagenen Mannschaften der Saison machte das junge Team der Badener (Durchschnittsalter 18 Jahre) die weite Reise zum Auswärtsspiel nach Vorarlberg. Im Heimspiel gegen den TTC KENNELBACH wurde der einzige Punkt beim 3:3 Unentschieden abgegeben. Der BAC mußte auf seine Nr.1 Amin AHMADIAN verzichten. Der 18jährige weilt mit seinem Nationalteam bei der Olympia Qualifikation in Portugal. Doch eine überzeugende Mannschaftsleistung brachte einen erhofften, aber nicht in dieser Höhe, 4:1 Erfolg. Mann des Spiels war Patrick JUHÁSZ mit 2 Einzelerfolgen. Mußte er sich im Heimspiel dem starken Tschechen Miroslav SKLENSKY noch knapp mit 2:3 geschlagen geben konnte er sich nun mit einer starken Vorstellung 3:1 durchsetzen. Narayan KAPOLNEK besiegte das Vorarlberger Nachwuchstalent Maxime DIEUDONNÉ sicher mit 3:0 und Amirreza ABBASI brachte mit seinen Noppenkünsten den starken Ungarn István TOTH immer wieder zu Verzweiflung und stellte zwischenzeitlich auf 3:0 für die Kurstädter. Im anschließenden Doppel gab es nach einer 2:1 und 10:8 Führung im fünften Satz noch eine äußerst knappe 18:20 Niederlage. Da Patrick JUHASZ auch sein zweites Einzel gegen DIEDONNÉ klar für sich entscheiden konnte fuhren die Badener mit einem überzeugenden 4:1 Erfolg wieder heim. Damit ist der BADENER AC als einziges Team noch ungeschlagen. Der Vorsprung auf Verfolger TS INNSBRUCK beträgt nun 4 Punkte und man liegt weiterhin voll auf Kurs Semifinal-Playoffs.