Werde Mitglied 😊

Badener AC – Tischtennis

Zu News (aktuelle Saison)

Wichtiger Heimsieg für die Mädels des Badener AC-Tischtennis

Veröffentlicht am November 7, 2017

Leider mußten sich Sveta KOZYRITSKAYA und Branca PASALIC gegen Lisa FUCHS im Entscheidungssatz knapp aber doch geschlagen geben. Ein Unentschieden war durchaus in Reichweite.

Im zweiten Spiel war die SG AMSTETTEN der Gegner. Mit Adrienn WORISCHEK haben sie eine Top 3 Spielerin in ihren Reihen. Lediglich Jessi ZLATILOVA konnte sie fordern, nachdem der erste Satz jedoch mit 19:21 an die Amstettnerin ging, war auch dieser Widerstand gebrochen. Die restlichen beiden Spiele gegen Sylvia FUCHS und Claudia STEINBACHER waren hingegen kein Problem für Jessi. Doch auch in dieser Partie war das Glück nicht auf der Seite der Badnerinnen. Sveta KOZYRITSKAYA konnte in einem packenden Duell Sylvia FUCHS niederkämpfen und nach einem weiteren Sieg von PASALIC über FUCHS war das Unentschieden in Reichweite. Im letzten Einzel mußte sich Branca jedoch gegen STEINBACHER nach einer 2:1 Führung doch noch geschlagen geben. Das abschließende Doppel war dann eine klare Angelegenheit für Amstetten und somit endete das Spiel mit einer 4:6 Niederlage.

Am Sonntag mußte nun ein Sieg über das Tabellenschlusslicht TTV WIENER NEUDORF 3 her. Jessi ZLATILOVA und Sveta KOZYRITSKAYA ließen nichts anbrennen und holten jeweils 3 bzw. 2 Einzelsiege über Agnes SZABATI, Claudia DALA und Manuela STRELEC-HABESOHN. Einzig Branca PASALIC überließ im Bezirksderby der Gastmannschaft den Ehrenpunkt mit einer 1:3 Niederlage gegen SZABADI. Damit schoben sich die Girls des BADENER AC mit einem klaren 6:1 Sieg auf den 8. Tabellenrang und rangieren damit im Mittelfeld. Die nächste Damen-Sammelrunde findet am Samstag, den 18. November ab 13 Uhr wieder in Baden statt.